ALLGEMEINE GESCHÄFTBEDINGUNGEN

Allgemeines:

www.go-motormagazin.at ist ein interaktiver Dienst, der von der pubbles FilmgesmbH., Wilhelminenstr. 91/IIc, 1160 Wien zur Zeit kostenlos für user angeboten wird. pubbles FilmgesmbH. behält sich vor, jederzeit ein Entgelt zu verlangen oder den angebotenen Dienst ohne Angabe von Gründen einzustellen. pubbles FilmgesmbH. kann nicht gewährleisten, dass der Dienst mit der technischen Ausstattung aller User kompatibel ist.

pubbles FilmgesmbH. übernimmt keine wie immer geartete Haftung für die ständige Verfügbarkeit des Dienstes, für Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, Verlust oder Löschung, Viren, Missbrauch, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität von Daten oder für Schäden, die sonst durch die Nutzung der Daten oder des Online-Dienstes entstehen.

Nachfolgend muss bestätigt werden, dass die nachfolgenden Nutzungs- und Betriebsbedingungen zur Kenntnis genommen wurden und der user mit diesen einverstanden ist. Bei weiterer Nutzung des Dienstes wird die Zustimmung des Users zur Änderung angenommen.

"Daten": Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes werden von der pubbles FilmgesmbH. eingehalten. Der User ist damit einverstanden, dass die von ihm angegebenen Daten von der pubbles FilmgesmbH. gespeichert und zu Zwecken der eigenen Marktforschung und Werbung verarbeitet werden. Der User kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die vom User eingegebenen Daten müssen richtig und vollständig eingegeben werden. Änderungen oder Ergänzungen der Daten sind der pubbles FilmgesmbH. unverzüglich mitzuteilen oder können selbst, sofern ein diesbezüglicher Link vorhanden ist, durchgeführt werden.

Daten dürfen nicht geeignet sein, Schäden am Computer oder Netzwerken von pubbles FilmgesmbH. oder anderen Personen zu verursachen oder unzulässigerweise in Rechner, Dienste, Server oder Netzwerke einzugreifen (z.B. Viren).

Bei Kündigung des Accounts, Sperrung des Users oder bei Einstellen des Dienstes werden alle eingespielten Daten ohne jeglichen Ersatzanspruch des Users gelöscht.

Es ist Usern nicht gestattet, Produkte oder Dienstleistungen zu gewerblichen Zwecken anzubieten oder zu bewerben. Werbung, Meinungsumfragen, Wettbewerbe oder ähnlich gestaltete Bewerbe jeglicher Art sind ohne ausdrückliche vorherige Genehmigung durch die pubbles FilmgesmbH. untersagt.

Die pubbles FilmgesmbH. ist berechtigt, IP-Adressen zu speichern.

Konkretes:

1.) Die pubbles FilmgesmbH. behält sich das Recht vor, die Nutzungs- und Betriebsbedingungen jederzeit abzuändern. Auf die Änderung der Nutzungsbedingungen wird im Newsletter bzw. bei den Nutzungsbedingungen - aber ohne besondere Benachrichtigung - hingewiesen. Wenn der User www.go-motormagazin.at bei Kenntnis solcher Änderungen weiter nutzt, gilt dies als stillschweigende Anerkennung der geänderten Nutzungsbedingungen.

2.) Über www.go-motormagazin.at werden Informationen, Kommunikation, wirtschaftliche Daten, Software und andere Materialien bereitgestellt. Ein Großteil dieser Inhalte wird von pubbles FilmgesmbH. unabhängigen Anbietern oder von anderen www.go-motormagazin.at - Partnern angeboten. Alle Inhalte, die dir von Dritten zugänglich gemacht werden, stammen von diesen Dritten bzw. den von diesen zugänglich gemachten Urhebern, Autoren oder Verbreitern und nicht von pubbles FilmgesmbH.. pubbles FilmgesmbH. ist deshalb für die Genauigkeit oder Verlässlichkeit der Inhalte nicht verantwortlich. Unter keinen Umständen ist pubbles FilmgesmbH. für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar, die Usern dadurch entstehen können, dass sie auf eine Information vertrauen, die im Rahmen der Nutzung von www.go-motormagazin.at angeboten wurde.

3.) pubbles FilmgesmbH. ist ausschließlich für Inhalte verantwortlich, die pubbles FilmgesmbH. selbst erstellt hat.

4.) Die über www.go-motormagazin.at angebotenen Inhalte können urheberrechtlich und/oder durch Patente-, Marken- und/oder durch andere Schutzrechte geschützt sein. Die Nutzung unterliegt den geltenden Urheber- und anderen Schutzgesetzen. Dieses gilt auch für Nutzer-Namen. Die angebotenen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Die weitere Verbreitung ist grundsätzlich untersagt und nur in Ausnahmefällen auf Anfrage und nach ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber erlaubt.

5.) pubbles FilmgesmbH. stehen alle Rechte an der Auswahl, Koordinierung, Anordnung und Erweiterung dieser Inhalte zu.

6.) a) Als www.go-motormagazin.at - User und Partner ist man verpflichtet, Rechte anderer nicht zu verletzen. Die Einspeisung von Daten hat unter Beachtung von Rechten Dritter und der gesetzlichen Bestimmungen zu erfolgen. Dem User und Partner ist es daher verboten, ohne diese ausdrückliche Genehmigung in Rechte Dritter, Geschäftsgeheimnisse, etc. unberechtigt einzugreifen. Jeder geschützte und verbreitete Inhalt sollte unabhängig von etwaigen sonstigen rechtlich erforderlichen Angaben einen Hinweis auf das Schutzrecht enthalten, dem er unterliegt. Entsprechende Urheber- oder sonstige Kennzeichnungen (z.B. Name des Fotografen) sind unbedingt zu wahren und vom User bzw. Partner eigenverantwortlich auch bei Kopieerstellung anzubringen. Der User oder Partner garantiert, allfällige Abgaben an Verwertungsgesellschaften zu entrichten (z. B. AKM). Kennzeichnungen und andere Hinweise dürfen ohne Zustimmung des Berechtigten nicht gelöscht, verfälscht oder unkenntlich gemacht werden. Der User bzw. Parter hält pubbles FilmgesmbH. in jedem Fall von etwaigen Ansprüchen Dritter frei, die wegen Verletzung von Rechten Dritter oder gesetz- oder vertragswidrigen Verhaltens des Mitgliedes gegen pubbles FilmgesmbH. geltend gemacht werden können. pubbles FilmgesmbH. steht ein Einsichtsrecht in die eingespeisten Inhalte zu. Wenn durch Schutzrechte geschützte Inhalte in öffentlich zugängliche Bereiche von www.go-motormagazin.at verbreitet werden, so gilt - soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist - dass der Rechtsinhaber vollständig und wirksam alle notwendigen Rechte eingeräumt hat, d.h., dass er wirksam und unwiderruflich das nicht-exklusive Recht eingeräumt hat, diese Inhalte zeitlich und räumlich unbeschränkt und gebührenfrei zum Gebrauch, zur Nachahmung, zur Änderung, zur Bearbeitung, zur Veröffentlichung, zur Übersetzung, zur weltweiten Verbreitung, und zur Verbindung mit anderen Inhalten in www.go-motormagazin.at einzuspeisen.

b) Mit der Einspeisung erteilst der user oder Partner selbst oder im Namen des Rechtsinhabers pubbles FilmgesmbH. das nicht-exklusive Recht, diese Inhalte zeitlich und räumlich unbeschränkt in www.go-motormagazin.at zu verbreiten, zu ändern, zu bearbeiten, zu veröffentlichen oder zu übersetzen. Die Rechtseinräumung umfasst gleichzeitig das für pubbles FilmgesmbH. bestehende Recht, die eingespeisten Inhalte in andere Inhalte jeder Form in www.go-motormagazin.at zu integrieren und zu Werbezwecken für www.go-motormagazin.at zu nutzen. pubbles FilmgesmbH. behält sich das Recht vor, rechtswidrige Inhalte zu löschen oder den Zugriff darauf zu sperren.

c) pubbles FilmgesmbH. hat jederzeit das Recht, die der pubbles FilmgesmbH. eingeräumten Rechte (siehe Absatz a) und b))auch an Dritte weiterzugeben. Von Usern oder Partnern eingegebene bzw. zur Verfügung gestellte Daten, Inhalte (z.B. Fotos, Videos,etc.) können daher jederzeit unentgeltlich in Print- oder Onlinemedien, SMS, mobile Dienste oder über sonstige technische Verfahren öffentlich zugänglich gemacht werden.

7.) pubbles FilmgesmbH. haftet nicht für Inhalte und Programme, die in www.go-motormagazin.at verbreitet werden, noch für Schäden, die daraus entstehen, es sei denn, dass solche Schäden von pubbles FilmgesmbH. vorsätzlich oder grob fahrlässig oder unter schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten von pubbles FilmgesmbH. herbeigeführt werden. Die vorstehende Regelung gilt für alle Arten von Schäden, insbesondere Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Nutzung des Online-Dienstes entstehen können. pubbles FilmgesmbH. behält sich das Recht vor, rechtswidrige Inhalte zu löschen oder den Zugriff darauf zu sperren. Der Nutzer bzw. das Mitglied oder der Partner hält die pubbles FilmgesmbH. aus seinem Verantwortungsbereich (zB Veröffentlichung von Inhalten, Programmen) vollkommen schad- und klaglos; dies umfasst auch Anwaltskosten.

8.) pubbles FilmgesmbH. ist berechtigt, die sich aus diesem Vertrag ergebenden Rechte und Pflichten auf Dritte zu übertragen.

9.) Der Partner bzw. User versichert, sich an die geltenden Exportkontrollgesetze zu halten und keinen Inhalt, dessen Export durch diese Gesetze beschränkt ist, an gesetzlichen Beschränkungen unterliegende Empfänger weiterzugeben, weder durch elektronische Übermittlung noch auf andere Weise, ohne vorher eine dazu gegebenenfalls erforderliche Erlaubnis erhalten zu haben und die jeweiligen gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.

10.) Wenn in diesem Vertrag die Schriftform vorgesehen ist, so entspricht auch die Versendung einer E-Mail dieser Schriftform. Für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus der Nutzung von www.go-motormagazin.at ergeben, gilt das Recht der Republik Österreich unter Ausschluss von Verweisnormen des IPR und des UN-Kaufrechtsübereinkommens. Gerichtsstand ist Wien. Da das Internet weltweit zugänglich ist, ist der Nutzer zudem verpflichtet, die Gesetze des Landes einzuhalten, von denen aus er die Community nutzt.

11.) Der User bzw. Partner ist mit der Übermittlung seiner Stammdaten an folgendes Unternehmen einverstanden: pubbles FilmgesmbH..

Die User sind widerruflich mit einer schriftlichen oder fernmündlichen Betreuung zu Werbezwecken insbesondere auch mit der Zusendung von Werbe E-Mails seitens der genannten Unternehmen einverstanden.

12.) Die pubbles FilmgesmbH. und andere Unternehmen in ihrem Namen benutzen Cookies um die aktuelle Ausgabe bzw. die zuletzt besuchte Region zu speichern, ein Autologin-Service anzubieten, aggregierte statistische Auswertungen durchzuführen und um zu verhindern, dass Benutzer auf www.go-motormagazin.at zu oft mit dynamischer Werbung konfrontiert werden. Wenn User dies nicht möchten, dass wir Cookies benutzen, können sie bei ihren Browsereinstellungen verhindern, dass Cookies gesetzt werden. Das Abschalten von Cookies kann die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste einschränken. Unter keinen Umständen sind Cookies in der Lage, Festplatten auszulesen oder Cookies zu lesen, die von anderen Seiten gesetzt wurden. Gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden.

13.) pubbles FilmgesmbH. haftet für keine Ware und Dienstleistung, die auf ihrer Homepage oder über Linksetzung auf Homepages Dritter angeboten werden. pubbles FilmgesmbH. ist nicht Vertragspartei eines Geschäfts zwischen Usern und einem Dritten, der Waren oder Dienstleistungen anbietet. Inserate Dritter stellen kein verbindliches Angebot von pubbles FilmgesmbH. dar. Ein allfälliger Vertragsabschluss kommt ausschließlich zwischen dem Inserenten oder dem im Inserat genannten Dritten und dem User, der das Angebot annimmt, zustande. pubbles FilmgesmbH. übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität, Eignung (z.B. Einlösbarkeit von Gutscheinen) etc., der angebotenen Waren oder Dienstleistungen oder das Zustande- oder Nichtzustandekommen eines Geschäfts (Vertrags) sowie etwaige damit in Zusammenhang stehenden Ansprüche welcher Art auch immer (z.B. Gewährleistung, Schadenersatz, Ansprüche auf Handlung oder Unterlassung des Dritten).

Unter keinen Umständen ist pubbles FilmgesmbH. für irgendwelche Verluste oder Schäden haftbar, die dem User insbesondere dadurch entstehen, dass er auf Informationen vertraut, die er im Rahmen der Nutzung von www.go-motormagazin.at oder infolge Linkssetzung auf andere Homepages erhalten hat.

Ansprüche welcher Art auch immer, die aus Beiträgen Dritter gegründet sind, sind daher vom User nicht an pubbles FilmgesmbH. sondern immer direkt an den diesen Dritten zu richten und allenfalls gerichtlich zu betreiben.

Unternehmer, die mit Verbrauchern kontrahieren, haben insbesondere vor Abgabe der Vertragserklärung des Verbrauchers die Bestimmung des § 5c KSchG (Vertragsabschluss im Fernabsatz) einzuhalten.

Hinweise für Verbraucher gem. § 5 e KSchG: 1) Der Verbraucher kann von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag oder einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung bis zum Ablauf der in Abs. 2. und 3 genannten Fristen zurücktreten. Es genügt wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. 2) Die Rücktrittsfrist beträgt 7 Werktage, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt. Sie beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres Eingangs beim Verbraucher, bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen mit dem Tag des Vertragsabschlusses. 3) Ist der Unternehmer seiner Informationspflicht nach § 5d Abs 1 und 2 KSchG nicht nachgekommen, so beträgt die Rücktrittsfrist drei Monate ab den in Abs 2 genannten Zeitpunkten. Kommt der Unternehmer seiner Informationspflicht innerhalb dieser Fristen nach, so beginnt mit dem Zeitpunkt der Übermittlung der Informationen durch den Unternehmer die in Abs 2 genannte Frist zur Ausübung des Rücktrittsrechts. (Auf die Unzulässigkeit des Rücktrittsrechtes gem. § 5 f KSchG wird hingewiesen).

14.) Links von und zu der Webseite von pubbles FilmgesmbH. dürfen keine Rechte Dritter verletzen. Links auf die Webseite müssen als externe Links geführt werden und jeweils ganze Seiten (inkl. Navigationsframe) wiedergeben. Eine Übernahme in eigene Frames ist unzulässig. Sofern Links zu anderen Webseiten vorhanden sind, übernimmt pubbles FilmgesmbH. keinerlei Verantwortung, weder für den Inhalt (z.B. gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßende, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte) dieser Websites noch für Schäden, die aus der Nutzung verlinkter Informationen entstehen.